Kundenzufriedenheit ZVV

Das Bild zeigt einen Autobus der VBZ.

Die Kundenzufriedenheit ist das Ergebnis aus (kundenindividuell) erwarteter und wahrgenommener Qualität. Zu den Einflussfaktoren gehören sowohl Aspekte des Verkehrsangebots (v.a. Pünktlichkeit, Anschlusssicherung, Sicherheit und Sauberkeit, Sitzplatzverfügbarkeit) sowie des wahrgenommenen Preis-/Leistungsverhältnisses.

Der ZVV führt alle zwei Jahre eine Kundenzufriedenheitsstudie durch, die zeigt, wie zufrieden die Kunden mit der Servicequalität des Öffentlichen Verkehrs im Kanton Zürich insgesamt sind. Ziel ist es, den Indikator „Kundenzufriedenheit“ mindestens auf „76“ zu halten.