Projekte in den Gemeinden

Betriebs- und Gestaltungskonzept Schwerzenbach

Wappen der Gemeinde Schwerzenbach

Die Ortsdurchfahrt von Schwerzenbach ist Teil der wichtigen Querverbindung von der Forch zur Oberlandautobahn. Die Strasse weist einen durchschnittlichen Tagesverkehr von gut 15‘500 Fahrzeugen auf. Das Ortszentrum ist im Inventar der schutzwürdigen Ortsbilder von überkommunaler Bedeutung enthalten. Mit der Umgestaltung der Ortsdurchfahrt soll die Strasse siedlungsverträglich gestaltet werden. Dabei sind insbesondere Verbesserungen für Fussgänger und Radfahrer geplant. Dazu haben Kanton und Gemeinde eine Studie für ein Betriebs- und Gestaltungskonzept in Auftrag gegeben. Die Ergebnisse dieser Studie wurden am 20. August 2015 im
Rahmen einer Informationsveranstaltung vorgestellt.